Maxime Weyrich

Maxime Weyrich hat Physiotherapie an der Lunex University in Differdange studiert. Während seines Studiums hat er viele praktische Erfahrungen in verschiedenen Bereichen gesammelt. Dazu zählen das Rehazentrum Steinfort, das Klinikum Ettelbruck und die Intensivstation des Centre Hospitalier de Luxembourg. Zurzeit befindet er sich in einem berufsbegleitendem Masterstudium im Fach Manuelle Therapie. Dieses Studium absolviert er an der Hochschule Fresenius in Idstein bei Frankfurt. Maxime strebt bei seinen Patienten eine ganzheitliche Behandlung an, in welcher das Wohl des Patienten im Mittelpunkt steht. Seine Behandlung wird stets individuell auf jeden Patienten abgestimmt und gewissenhaft durchgeführt.

Aufgrund seiner Vergangenheit im Luxemburgischen Sport (Radsportnationalmannschaft U23 - und Basketballnationalmannschaft U16) ist ihm die Rehabilitation von Sportverletzungen bei Patienten ein wichtiges Anliegen.

Einen Termin machen